CSU-Parteitag: Seehofer in der Klemme, Partei unter Druck

München/Berlin  Eine Landtagswahl-Umfrage von 35 Prozent, Seehofer unter Druck: Die Vorzeichen für den CSU-Parteitag könnten kaum schlechter sein.

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer beim CSU-Parteitag im Juli 2018 in Nürnberg.

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer beim CSU-Parteitag im Juli 2018 in Nürnberg.

Foto: Sven Hoppe / dpa

Eigentlich hofft die CSU auf ein kämpferisches Aufbruchsignal. Eigentlich soll der CSU-Parteitag an diesem Samstag in München endlich die lange ersehnte Trendwende bringen: heraus aus dem Tal der Tränen in den Umfragen – zuletzt waren es 35 Prozent – hin zu einem furiosen Schlussspurt bis zur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.