Saubere Luft – Regierung will kostenlosen Nahverkehr testen

Berlin/Brüssel  Die Bundesregierung muss die Luft in deutschen Städten sauberer bekommen. Jetzt soll auch kostenloser Nahverkehr getestet werden.

Eine Straßenbahn in Mannheim. Die Bundesregierung will zusammen mit Ländern und Kommunen kostenlosen Nahverkehr testen.

Eine Straßenbahn in Mannheim. Die Bundesregierung will zusammen mit Ländern und Kommunen kostenlosen Nahverkehr testen.

Foto: Uwe Anspach / dpa

Die Bundesregierung will angesichts einer drohenden Klage der EU-Kommission ihre Maßnahmen für eine saubere Luft in deutschen Städten deutlich ausweiten. Dazu gehört auch ein möglicher kostenloser öffentlicher Nahverkehr, wie aus einem Brief von Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD), Verkehrsminister Christian Schmidt (CSU) und Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) an EU-Umweltkommissar Karmenu Vella hervorgeht. Das Schreiben lag der...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Leserkommentare (55)