Heiraten mit neun Jahren? Türkische Behörde dementiert nun

Essen/Ankara  Die türkische Religionsbehörde hatte erklärt, Mädchen könnten schon ab neun Jahren heiraten. Das sei ein Missverständnis, heißt es nun.

Nach Ansicht der türkischen Religionsbehörde sind Mädchen bereits ab neun und Jungen ab zwölf Jahren gebär- bzw. zeugungsfähig.

Foto: dpa Picture-Alliance / Andreas Lander / picture-alliance / ZB

Nach Ansicht der türkischen Religionsbehörde sind Mädchen bereits ab neun und Jungen ab zwölf Jahren gebär- bzw. zeugungsfähig. Foto: dpa Picture-Alliance / Andreas Lander / picture-alliance / ZB

Eine Erklärung der türkischen Religionsbehörde Diyanet zur Pubertät von Kindern hatte bei vielen Türken für Entsetzen gesorgt. Denn nach Ansicht der Diyanet sind laut dieser Erklärung Mädchen bereits ab neun und Jungen ab zwölf Jahren gebär- bzw. zeugungsfähig und damit auch im heiratsfähigen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.