Trumps Einflüsterer Stephen Bannon und sein extremes Konzept

Washington  Chefstratege Stephen Bannon hat auf dem Jahrestreffen der US-Ultra-Konservativen seine Weltsicht erklärt. Sie beruht auf vier Pfeilern.

Der Chef-Stratege im Weißen Haus: Stephen Bannon.

Der Chef-Stratege im Weißen Haus: Stephen Bannon.

Foto: JOSHUA ROBERTS / REUTERS

Es ist nicht lange her, da war Stephen Bannon beim Jahrestreffen der amerikanischen Ultra-Konservativen (CPAC) eine unerwünschte Person. Die Nähe des lange von dem ehemaligen Marine-Soldaten und Investment-Banker geführten Propaganda-Internetseite Breitbart zu rechtsextremen, rassistischen und...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: