Festnahmen nach Minenunglück in Russland mit 51 Toten
Festnahmen nach Minenunglück in Russland mit 51 Toten

Festnahmen nach Minenunglück in Russland mit 51 Toten

Fr, 26.11.2021, 15.06 Uhr

Nach dem Tod von 51 Meschen bei dem schwersten Minenunglück seit über einem Jahrzehnt hat in der sibirischen Region Keremowa eine dreitägige Trauer begonnen. Führende Manager der Mine wurden festgenommen.

Beschreibung anzeigen