Drei Tote in Passauer Pension: Ein Opfer kommt aus Niedersachsen

Berlin  In einer Pension wurden drei Leichen gefunden, in denen Pfeile steckten. Es gibt zwei weitere Tote. Wie hängt das alles zusammen?

In dieser Pension in Passau starben drei Menschen durch Schüsse aus einer Armbrust.

In dieser Pension in Passau starben drei Menschen durch Schüsse aus einer Armbrust.

Foto: Matthias Schrader / dpa

Nach dem grausigen Fund von insgesamt fünf Leichen in Passau und Wittingen sind noch einige Fragen offen. Dabei geht es vor allem um das Motiv der Tat. Die Untersuchung der drei Leichen, die am Wochenende in einer Passauer Pension entdeckt wurden, hat zumindest erste Ergebnisse gebracht. Am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: