Warum Sophie (6) und Donald Tusk nach Brexit Freunde bleiben

Brüssel/London  Eine Sechsjährige aus England macht sich Sorgen über den Brexit und schreibt einen rührenden Brief an EU-Ratspräsident Donald Tusk.

Eine Sechsjährige aus Großbritannien hat EU-Ratspräsident Donald Tusk ein Bild gemalt.

Eine Sechsjährige aus Großbritannien hat EU-Ratspräsident Donald Tusk ein Bild gemalt.

Foto: Screenshot / Instagram @ donaldtusk

Der Brexit, also die Entscheidung, ob Großbritannien in der EU bleibt, beschäftigt offenbar auch schon die ganz jungen Briten. Die sechsjährige Sophie aus London hat einen rührenden Brief an EU-Ratspräsident Donald Tusk geschrieben. Dieser hatte ihn auf seiner Instagramseite geteilt. „Lieber Herr...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: