45-Jähriger erschießt in Fabrik nahe Chicago fünf Menschen

Chicago  In einer Fabrik nahe Chicago hat ein Mann fünf Menschen erschossen und fünf Polizisten verletzt. Auch der Schütze selbst starb.

In Aurora im Bundesstaat Illinois hat ein Mann an seiner ehemaligen Arbeitsstätte um sich geschossen. Er tötete fünf Menschen und wurde von der Polizei erschossen.

In Aurora im Bundesstaat Illinois hat ein Mann an seiner ehemaligen Arbeitsstätte um sich geschossen. Er tötete fünf Menschen und wurde von der Polizei erschossen.

Foto: Patrick Kunzer / dpa

In einer Fabrik im US-Bundesstaat Illinois hat ein 45-Jähriger fünf Menschen erschossen. Der Mann, nach Angaben der Polizei ein ehemaliger Angestellter der Fabrik, hatte am Freitagnachmittag (Ortszeit) in dem Werk in der Stadt Aurora in der Nähe von Chicago das Feuer eröffnet. Er schoss auch auf...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: