„Miss World“: 26-jährige Mexikanerin holt sich den Titel

Peking  Der begehrte Titel der „Miss World“ geht nach Mexiko. Vanessa Ponce de Leon (26) wurde von einer Jury in China zur Siegerin gekrönt.

Gekröntes Haupt: Die neue „Miss World“ Vanessa Ponce de Leon.

Gekröntes Haupt: Die neue „Miss World“ Vanessa Ponce de Leon.

Foto: JASON LEE / REUTERS

Sie mag Käserollen, ist gerade einmal 26 Jahre jung – und die schönste Frau der Welt. So sah es jedenfalls eine Jury.Die „Miss World“ 2018 kommt aus Mexiko. Die 26-jährige Vanessa Ponce de Leon gewann in diesem Jahr den Titel, teilten die Organisatoren des Schönheitswettbewerbs nach dem Finale am...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: