„DSDS“-Kandidaten schreiben Botschaft für Daniel Küblböck

Berlin  Daniel Küblböck soll von Bord der AIDAluna gesprungen sein. Die Suche wurde eingestellt. Im Netz soll er von Mobbing gesprochen haben.

Popsänger Daniel Küblböck bei einem Auftritt in der RTL-Show „Let’s Dance“.

Popsänger Daniel Küblböck bei einem Auftritt in der RTL-Show „Let’s Dance“.

Foto: dpa Picture-Alliance / Revierfoto / picture alliance / dpa

Mit einer emotionalen Botschaft reagieren sieben „DSDS“-Wegbegleiter auf die Geschehnisse um Ex-TV-Star Daniel Kaiser-Küblböck. „Mit großer Bestürzung hat jeder einzelne von uns die traurigen Nachrichten der vergangenen Tage über Dich verfolgt! Es tut uns unendlich leid, auf diese Weise zu...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: