Terror-Übung am Frankfurter Hauptbahnhof

Terror-Übung am Frankfurter Hauptbahnhof

700 Personen waren beteiligt, darunter Beamte von Bundespolizei, Frankfurter Polizei, der Berufsfeuerwehr und Mitarbeiter der Deutschen Bahn.
Mi, 21.03.2018, 12.49 Uhr

700 Personen waren beteiligt, darunter Beamte von Bundespolizei, Frankfurter Polizei, der Berufsfeuerwehr und Mitarbeiter der Deutschen Bahn.

Beschreibung anzeigen