Kind und Mutter aus Deutschland sterben bei Lawinenunglück

Rom  Im Skigebiet Schöneben-Haideralm in Südtirol hat eine Lawine eine Frau und ihre Tochter unter sich begraben. Beide überlebten nicht.

Die Berge des Skigebiets Schöneben-Haideralm. Hier verunglückten am Mittwoch mehrere deutsche Wintersportler.

Foto: imago stock&people / imago/imagebroker

Die Berge des Skigebiets Schöneben-Haideralm. Hier verunglückten am Mittwoch mehrere deutsche Wintersportler. Foto: imago stock&people / imago/imagebroker

Eine Lawine in Südtirol hat mehrere Skifahrer aus Deutschland mitgerissen und ein Kind und dessen Mutter getötet. Das elf Jahre alte Mädchen sei zwar am Mittwoch im Vinschgau aus der Lawine gerettet worden, habe aber nicht überlebt, sagte ein Sprecher der Polizei in Bozen der Deutschen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.