Scorsese dreht mit De Niro, Pacino und Pesci und Keitel

Los Angeles  Die typischen Mafia-Verdächtigen treffen wieder aufeinander: Martin Scorsese ist bei der Besetzung für „The Irishman“ weit gekommen.

Martin Scorsese hat gut Lachen: Der Star-Regisseur hat eine Star-Besetzung für seinen Mafiathriller „The Irishman“ zusammen“.

Foto: Franck Robichon / dpa

Martin Scorsese hat gut Lachen: Der Star-Regisseur hat eine Star-Besetzung für seinen Mafiathriller „The Irishman“ zusammen“.

Oscar-Preisträger Martin Scorsese (74) hat ein altbewährtes Team für seinen Mafiathriller „The Irishman“ zusammen. Neben Robert De Niro und Al Pacino sind nun auch Joe Pesci und Harvey Keitel offiziell zur Besetzung gestoßen, wie das US-Kinoportal „Deadline.com“ am Mittwoch berichtete. Der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.