Südkorea: Tattoos sind in, aber illegal
Südkorea: Tattoos sind in, aber illegal
Do, 24.09.2020, 07.03 Uhr

"Doy" hat Stars wie Brad Pitt tätowiert - dennoch muss Südkoreas bekanntester Tätowierer seinen Beruf in der Illegalität ausüben. In dem Land ist das Stechen von Tattoos zwar erlaubt, aber nur von Ärzten. Mit einer Gewerkschaft will Doy nun die Legalisierung seines Berufs erreichen.

Beschreibung anzeigen