Jan Hofer um 20 Uhr in „Tagesschau“ – So lief die Rückkehr

Hamburg  Moderator Jan Hofer hatte im März während der „Tagesschau“ um 20 Uhr einen Schwächeanfall. An Ostersonntag war er aber wieder zurück.

Jan Hofer ist nach seinem Schwächeanfall zurück und moderiert am Sonntag erstmals wieder die „Tagesschau“ um 20 Uhr.

Jan Hofer ist nach seinem Schwächeanfall zurück und moderiert am Sonntag erstmals wieder die „Tagesschau“ um 20 Uhr.

Foto: Swen Pförtner / dpa

Etwas mehr als einen Monat nach seinem Schwächeanfall vor laufender Kamera ist Moderator Jan Hofer zurück in der „Tagesschau“ um 20 Uhr. Am Ostersonntag war der Sprecher der beliebtesten Nachrichtensendung Deutschlands wieder zur Primetime zu sehen. Gewohnt souverän begrüßte Hofer die Zuschauer im...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: