Im neuen Hessen-„Tatort“ grüßt das Murmeltier – täglich

Berlin  Der neue Hessen-„Tatort“ ist eine Hommage an eine Kino-Komödie aus den 90ern – wunderbar leicht inszeniert und mit toller Filmmusik.

Ulrich Tukur im neuen „Tatort“: Gefangen in der Zeitschleife.

Ulrich Tukur im neuen „Tatort“: Gefangen in der Zeitschleife.

Foto: HR/Bettina Müller

Was die Folgen von „Murot und das Murmeltier“ betrifft, muss man kein Prophet sein. „Ist das noch unser ,Tatort‘?“ wird der Boulevard spätestens Montag lauthals rufen. Und dann die vielen Leserbriefe wütender Enttäuschung an die Programmzeitschriften: „Meine schöne GEZ-Gebühr! Will uns die ARD...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: