Hautkrebs: Immer mehr Fälle – das ist der beste Schutz

Berlin.  Die Zahl der Hautkrebs-Diagnosen steigt. Ursache ist meist Unwissen im Umgang mit der Sonne. Denn Sonnencreme schützt nicht vor Krebs.

Auffällige Leberflecken sollte man immer vom Dermatologen untersuchen lassen.

Auffällige Leberflecken sollte man immer vom Dermatologen untersuchen lassen.

Foto: WavebreakmediaMicro / imago/Panthermedia

Hautkrebs ist längst nicht allein ein Thema für den Hochsommer. Auch später noch kann die Sonne Schaden anrichten, wie das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) erst jüngst betonte. Die UV-Strahlen lassen die Haut vorzeitig altern, verändern ihr Erbgut und lösen im schlimmsten Fall Hautkrebs aus – mit...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: