Fußball-Länderspiel: Viele Sitze bleiben wieder leer

Düsseldorf  Die deutsche Nationalmannschaft lockt die Zuschauerscharen nicht mehr an. Auch in der EM-Qualifikation werden Ränge unbesetzt sein.

Die Nationalmannschaft vor dem Spiel gegen Argentinien in Dortmund im Oktober 2019.

Die Nationalmannschaft vor dem Spiel gegen Argentinien in Dortmund im Oktober 2019.

Foto: dpa

Wenn man so will, hätte Joachim Löw am Mittwoch schon mal trainieren können, wie es sich anfühlt, auf leere Ränge zu blicken. Denn natürlich waren die Plätze in der Düsseldorfer Arena verwaist, als die Nationalmannschaft auf dem Rasen jedoch nicht die Tribünen bestaunte, sondern vor allem an ihren...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: