Dennis Schröder führt Basketballer zum zweiten WM-Sieg

Shanghai  Das deutsche Team hat zum Auftakt der Platzierungsrunde mit 89:78 gegen Senegal gewonnen. Die Olympia-Chance wurde damit gewahrt.

Dennis Schröder setzt sich gegen den Senegalesen Ibrahima Faye durch.

Dennis Schröder setzt sich gegen den Senegalesen Ibrahima Faye durch.

Foto: dpa

Dennis Schröder klatschte zufrieden mit seinen Teamkollegen ab und holte sich die Trophäe für den Mann des Tages ab, Bundestrainer Henrik Rödl wirkte beim Blick zur Hallendecke erleichtert: Die deutschen Basketballer haben dank einer Leistungssteigerung nach der Halbzeitpause die nächste WM-Pleite...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: