Hamilton schmettert Verstappen ab - Vettel Dritter in Ungarn

Budapest.  Weltmeister Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Ungarn gewonnen und seine Führung in der WM-Wertung auf 250 Punkte ausgebaut.

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton lässt sich von seinem Team in Budapest feiern.

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton lässt sich von seinem Team in Budapest feiern.

Foto: Reuters

Sie nennen ihn den Langweiler-Grand-Prix. Aber in diesem Sommer ist in der Formel 1 nichts mehr, wie es war oder sein soll. Der Große Preis von Ungarn war schon das vierte Renn-Drama in Folge. Das lag vor allem am Sommer-Hoch von Max Verstappen, der diesmal nur durch einen grandiosen taktischen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: