England patzt in EM-Quali - Frankreich und Portugal gewinnen

Essen  England verliert in der EM-Qualifikation überraschend mit 1:2 in Tschechien. Frankreich und Portugal halten sich gegen Außenseiter schadlos.

Unzufrieden: Die Engländer Michael Keane , Harry Maguire and Declan Rice.

Unzufrieden: Die Engländer Michael Keane , Harry Maguire and Declan Rice.

Foto: Getty

Die englische Fußball-Nationalmannschaft hat die vorzeitige Qualifikation für die paneuropäische EM-Endrunde 2020 (12. Juni bis 12. Juli) verpasst. Die Three Lions mussten sich im Spitzenspiel der Gruppe A in Prag Tschechien mit 1:2 (1:1) geschlagen geben, steuern nach ihrer ersten Niederlage im...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: