Wegen WM-Vergabe: Ex-Uefa-Präsident Platini in Gewahrsam

Paris  Der frühere Uefa-Präsident Michel Platini ist laut Medien festgenommen worden. Der Verdacht: Korruption im Zuge der WM-Vergabe nach Katar.

Ex-Ueafa-Chef Michel Platini.

Ex-Ueafa-Chef Michel Platini.

Foto: Reuters

Der für alle Fußballaktivitäten gesperrte frühere UEFA-Präsident Michel Platini ist von der französischen Polizei in Gewahrsam genommen worden. Das bestätigten Justizkreise der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag in Paris. Hintergrund ist laut französischen Medien eine schon seit 2016 laufende...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: