Nach der Landtagswahl: Wer wird in Niedersachsen regieren?

Hannover  Nach der Niedersachsen-Wahl spielen Politiker und Experten mögliche Bündnisse durch. Der Druck auf die FDP wächst, doch die ziert sich.

Die niedersächsische FDP sträubt sich gegen eine Ampel-Koalition, aber wird sie bei ihrer starren Haltung bleiben?

Foto: Stefan Sauer / dpa

Die niedersächsische FDP sträubt sich gegen eine Ampel-Koalition, aber wird sie bei ihrer starren Haltung bleiben?

Die Wahl ist gelaufen, die Suche nach einer Regierungskoalition eröffnet: In Niedersachsen stecken die Parteien schon mal ihren Kurs ab. Die FDP erteilte einer Ampel mit SPD und Grünen am Montag erneut eine Absage. Ein Jamaika-Bündnis ist wenig beliebt. Die CDU will eine stabile Regierung. Alle...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.