US-Wahl - Obama liegt knapp vor Romney

Washington  Kehrt Obama ins Weiße Haus zurück? Herausforderer Romney lässt bis zuletzt nichts unversucht, ihn zu stoppen. Beide Kandidaten zeigen sich am Tag der Entscheidung optimistisch.

An Wahlcomputern geben die Wähler in Toledo (Ohio) ihre Stimme zur US-Präsidentenwahl ab.

Foto: Jeff Kowalsky/dpa

An Wahlcomputern geben die Wähler in Toledo (Ohio) ihre Stimme zur US-Präsidentenwahl ab. Foto: Jeff Kowalsky/dpa

Dramatisches Finale: Nach einer Wahlschlacht der Superlative haben die Vereinigten Staaten von Amerika ihren 45. Präsidenten gewählt. Der demokratische Amtsinhaber Barack Obama (51) ging am Dienstag mit leichtem Vorsprung in den meisten Meinungsumfragen in die Entscheidung. Sein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.