Aufbackbrötchen von Rewe wegen Glassplittern zurückgerufen

München  Kunden können „Tomaten-Oliven Brötchen“ von „Rewe beste Wahl“ auch ohne Bon zurückgeben. Die Verpackung könnte Glassplitter enthalten.

Aufbackbrötchen von Rewe werden zurückgerufen.

Foto: kontrast-fotodesign / Getty Images

Aufbackbrötchen von Rewe werden zurückgerufen.

Bei Rewe verkaufte Aufbackbrötchen der Firma Panificio Italieano Veritas werden zurückgerufen. Bei den Brötchen des Typs „Rewe beste Wahl Tomaten-Oliven Brötchen“ könnten Glassplitter in die Verpackung gelangt sein.Der Rückruf erfolge rein vorsorglich. „Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass in...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 28,10 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.