Das Traumtor wird zur „Randnotiz“

Braunschweig  Auch bei Eintrachts Torschütze Mirko Boland kommt nach dem 1:1 gegen Sandhausen keine richtige Freude auf.

Mittelfeldspieler Mirko Boland (links) brachte Eintracht gegen Sandhausen in Führung.

Foto: Kleinschmidt

Mittelfeldspieler Mirko Boland (links) brachte Eintracht gegen Sandhausen in Führung. Foto: Kleinschmidt

Solche Tore schießt man nicht alle Tage, auch wenn man Mirko Boland heißt. Braunschweigs Mittelfeld-Lenker traf den Ball im Heimspiel gegen den SV Sandhausen in der 48. Minute perfekt. Wie an der Schnur gezogen schlug das Spielgerät im Winkel ein – Sandhausens Schlussmann Marcel Schuhen war...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.