Eintracht spielt nur 1:1 gegen Sandhausen

Braunschweig  Eine zähe erste Hälfte, dann die Führung nicht gehalten: Eintracht Braunschweig behält nur einen Punkt in der Löwenstadt.

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig wartet weiter auf den zweiten Saisonsieg. Am Sonntagnachmittag trennte sich die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht vor 19 885 Zuschauern im Eintracht-Stadion 1:1 (0:0) vom SV Sandhausen. Es war das dritte Unentschieden in Folge für die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.