Eintracht besteht harten Test gegen griechischen Top-Klub

Wörgl  Nach einer ansprechenden Leistung hat Eintracht am Mittwochabend gegen den griechischen Top-Klub Panathinaikos Athen ein 1:1 (0:0) erreicht.

Eintracht lieferte im Spiegel gegen den griechischen Top-Klub Panathinaikos Athen eine ansprechende Leistung ab.

Foto: mottl/regios24

Eintracht lieferte im Spiegel gegen den griechischen Top-Klub Panathinaikos Athen eine ansprechende Leistung ab. Foto: mottl/regios24

Gianluca Korte (72.) hatte Eintracht vor knapp 300 Zuschauern im Sportpark Wörgl mit 1:0 in Führung gebracht. Antonis Petropoulos glückte nur fünf Minuten später der insgesamt verdiente Ausgleich.Im ersten Testspiel im Trainingslager in Österreich zeigte die Mannschaft von Trainer Torsten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.