Fünf Verwaltungschefs waren NSDAP-Mitglieder

Wolfsburg  Die Stadt lässt 67 Jahre nach Kriegsende ihren „Weg zur Demokratie“ erforschen. Verwaltungschefs waren schon unter den Nazis wichtige Funktionäre

Oberstadtdirektor Wolfgang Hesse ( Dritter von rechts) war Mitglied der NSDAP.

Foto: Stadtarchiv

Oberstadtdirektor Wolfgang Hesse ( Dritter von rechts) war Mitglied der NSDAP. Foto: Stadtarchiv

Die ersten fünf Wolfsburger Oberstadtdirektoren der Nachkriegszeit waren während des Dritten Reiches allesamt Mitglieder der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP). Diese nicht überraschende und auch nicht neue Erkenntnis ist eines der ersten jetzt veröffentlichen Ergebnisse des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort