Bannmeile für Randalierer in Braunschweig

Braunschweig  Polizei und Eintracht erklären, wie sie in der neuen Saison Gewalt eindämmen wollen. Für 40 gewaltbereite Anhänger von Eintracht Braunschweig haben die heftigen Ausschreitungen harte Konsequenzen.

Bei den Krawallen wurden 25 Polizisten verletzt.

Foto: Timo Schneider

Bei den Krawallen wurden 25 Polizisten verletzt. Foto: Timo Schneider

Die Fußballkrawalle in der Neuen Straße am Pfingstsonntag, bei denen 29 Polizisten mit Bistrotischen beworfen wurden, haben für 42 mutmaßliche Randalierer ein Nachspiel. Die Ermittlungsakten würden nun der Staatsanwaltschaft übergeben, erklärte der Leiter des Polizei-Kommissariats Nord, Uwe...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort