Blitzer-Chaos auf A2 – Peiner Kameras lösten falsch aus

Debatte  Weil er nicht frühzeitig vom Land über den Abbau der Schilderbrücken informiert wurde, hat der Landkreis Peine Fahrzeuge auf der A2 zu Unrecht geblitzt. Trauen Sie den Radaranlagen noch?

Ein Fahrzeug wird von einer stationären Blitzeranlage geblitzt.

Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)

Ein Fahrzeug wird von einer stationären Blitzeranlage geblitzt. Foto: Patrick Seeger/dpa (Symbolbild)

Wegen baulicher Mängel werden seit einigen Tagen die Verkehrszeichenbrücken an der A2 zwischen Lehrte-Ost und Braunschweig-Nord abmontiert. In der Nacht zu Mittwoch war auch die Schilderbrücke bei Peine an der Reihe. Die dort in Richtung Berlin festinstallierten Blitzer verursachten nach dem Abbau...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.