Um 1 Uhr nachts war Allofs’ Wechsel perfekt

Debatte des Tages  Mitten in der Nacht auf Mittwoch war die Sensation perfekt: Klaus Allofs wechselt als Geschäftsführer Sport zum VfL Wolfsburg. Bringt er den Verein zurück in die Erfolgsspur?

Um 15.30 Uhr gab Klaus Allofs (rechts) seine von großem Medienecho begleitete letzte Pressekonferenz in Bremen.

Foto: dpa

Um 15.30 Uhr gab Klaus Allofs (rechts) seine von großem Medienecho begleitete letzte Pressekonferenz in Bremen. Foto: dpa

„Wir sind sehr zufrieden, froh und glücklich, dass es mit unserem Wunschkandidaten geklappt hat“, sagte Stephan Grühsem unserer Zeitung am Mittwochnachmittag.Hinter dem VfL-Aufsichtsratsmitglied lag da eine kurze und arbeitsreiche Nacht. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates, Francisco...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €