Wechsel von Allofs zum VfL perfekt

Wolfsburg  Das Wirrwarr hat ein Ende: Klaus Allofs wechselt mit sofortiger Wirkung von Werder Bremen zum VfL Wolfsburg. Am Donnerstag soll der neue VfL-Manager offiziell vorgestellt werden.

Werder Bremens bisheriger Geschäftsführer Klaus Allofs gab bei einer Pressekonferenz in Bremen seinen sofortigen Wechsel zum VfL Wolfsburg bekannt.

Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Werder Bremens bisheriger Geschäftsführer Klaus Allofs gab bei einer Pressekonferenz in Bremen seinen sofortigen Wechsel zum VfL Wolfsburg bekannt. Foto: Carmen Jaspersen/dpa

Nach tagelangen Dementis ist der spektakulärste Manager-Wechsel in der Geschichte der Fußball-Bundesliga perfekt: Klaus Allofs folgt dem Lockruf des großen Geldes zum VfL Wolfsburg. Der 55-Jährige wechselt nach 13 Jahren in Bremen mit sofortiger Wirkung vom SV Werder zum niedersächsischen...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.