Wolfsburg. Auf dem Spielplatz des Wolfsburger Schillerteichs eskalierte am späten Dienstagabend ein Streit. Nun sucht die Polizei Zeugen.

Bei einer nächtlichen Auseinandersetzung am Spielplatz des Wolfsburger Schillerteichs wurde am Dienstag, 31. Mai, gegen 23.30 Uhr eine Frau verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hielten sich nach bisherigen Ermittlungen mindestens zwei Personen in der Nähe des Spielplatzes auf. In der Folge kam es zu einer lautstarken Auseinandersetzung, in deren Verlauf eine Frau verletzt wurde und in Richtung der Straße Am Mühlengraben lief. Die Frau wurde im Klinikum medizinisch behandelt.

Die Polizei Wolfsburg sucht nun Zeugen der Auseinandersetzung. Personen, die im Bereich des Schillerteichs oder der Straße Am Mühlengraben etwas beobachtet oder gehört haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wolfsburg unter (05361) 46460 zu melden.

Mehr aus Wolfsburg: