Bonn (ots) - Schroff, wild - und von fragiler Schönheit: Die Bergwelten Europas. Am Pfingstmontag, den 20. Mai, erklimmen Sie mit phoenix die höchsten Gipfel. Im Rahmen des Thementages "Bergwelten" liefert das phoenix-Programm umfassende Dokumentationen über die Gebirge Europas. Jede Bergregion fasziniert mit besonderen Formationen, bietet seltenen Tier- und Pflanzenarten Lebensräume und erzählt ihre ganz eigene Geschichte. Von den Bergwelten Bulgariens über die Schweizer Alpen bis hin zum Mont Blanc erlangen Sie Einblicke in das Leben der Menschen, die in den Bergen zuhause sind. "Bergwelten" erzählt von der Arbeit auf den Almen, von Bergsteigern, die über sich hinauswachsen und findet phantastische Bilder für die bezaubernde Schönheit in Berg und Tal. Zugleich wird die Frage beleuchtet, warum die Erderwärmung im Hochgebirge so drastische Auswirkungen hat. Der Thementag "Bergwelten" schaut auf die sensiblen Systeme und lässt jene zu Wort kommen, die sich für ihren Schutz engagieren.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation Telefon: 0228 / 9584 192 kommunikation@phoenix.de Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH