Anzeige

Guter Empfang im Wohnmobil? - COMPUTER BILD testet Fernseher mit 24-Zoll-Display

COMPUTER BILD-Ausgabe 10/2022 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51005 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

COMPUTER BILD-Ausgabe 10/2022 / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51005 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Hamburg (ots) - Fernsehgeräte gehören in Wohnmobilen längst zum festen Inventar. Besonders beliebt sind Modelle mit einem 60-Zentimeter-Bildschirm. COMPUTER BILD hat sieben Modelle unter die Lupe genommen.

Alle Testkandidaten sind fit für den TV-Empfang unterwegs, denn sie lassen sich am 12-Volt-Bordnetz des Wohnmobils betreiben. Unterwegs klappt der TV-Empfang mit den Fernsehgeräten per Antenne und Satellit. Fünf der getesteten Fernseher sind Smart-TVs, sodass auch Streaming möglich ist. Gut: Alle getesteten Modelle haben einen Kopfhörerausgang. Bluetooth-Kopfhörer lassen sich aber nur mit den Fernsehern von Nokia, Reflexion und Telefunken koppeln.

Wichtig für den Einsatz im Wohnmobil: Die TV-Geräte müssen für die Wandmontage geeignet sein. Kein Problem: In den Rückseiten aller Modelle sind Schraubgewinde zur Befestigung eingelassen.

Schade: Wirklich große Betrachtungswinkel lässt keines der Testmodelle zu. Am deutlichsten schwächeln Nokia und Telefunken aus seitlicher Position bei Farben und Kontrast.

Unterm Strich erreichte keiner der getesteten 24-Zoll-Fernseher die Note "gut". Der Oyster TV bringt zwar für Camper gute Anlagen mit, dafür enttäuscht das grünstichige Bild. Der Testsieger von Reflexion gab ein besseres Bild ab, außerdem gefiel die umfangreiche Ausstattung. Damit kann der Xoro nicht dienen, er ist aber vergleichsweise günstig.

Den vollständigen Vergleichstest lesen Sie in der aktuellen COMPUTER BILD-Ausgabe 10/2022, die ab dem 6. Mai 2022 im Handel verfügbar ist.

Abdruck mit Quellenangabe "COMPUTER BILD" honorarfrei.

COMPUTER BILD ist für über 20 Millionen Nutzer pro Monat der wichtigste Anlaufpunkt für Technik-Kaufberatung und nutzwertige Tipps in der digitalen Welt. Seit mehr als 20 Jahren liefert COMPUTER BILD ihren Lesern fundierte Einschätzungen zu Technik-Trends und gibt klare Produktempfehlungen - von A wie Android-Smartphone bis Z wie elektrische Zahnbürste. Die Experten der Redaktion bieten bestmögliche Beratung auf Basis unabhängiger Tests aus dem einzigartigen COMPUTER BILD-Labor.

Pressekontakt:

COMPUTER BILD Digital GmbH Andrea Starke E-Mail: andrea.starke@axelspringer.de

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH