Anzeige

Alexander Frohne wird kaufmännischer Geschäftsführer bei eprimo

eprimo CFO Alexander Frohne / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/100575 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

eprimo CFO Alexander Frohne / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/100575 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Neu-Isenburg (ots) - Alexander Frohne (49) verantwortet seit 1. Mai die kaufmännische Geschäftsführung des Ökostrom- und Ökogasanbieters eprimo aus Neu-Isenburg. Er tritt damit die Nachfolge von Hans-Martin Hellebrand an. Der studierte Diplomkaufmann Frohne war bisher in leitender Funktion im kommunalen Umfeld sowie in den letzten Jahren bei einem großen Versorger und später im E.ON-Konzern tätig. Zuletzt managte er dort den Privatkundenvertrieb. "Wir freuen uns, Alexander Frohne als CFO bei eprimo begrüßen zu können", sagt eprimo-CEO Jens Michael Peters. "Mit seiner langjährigen Erfahrung in der Energiewirtschaft und einem tiefen Verständnis für unsere schnelle Transformation ist er die ideale Besetzung. Er kommt zu einem Zeitpunkt an Bord, zu welchem eprimo die Marktposition als kundenstärkster Anbieter grüner Energie und Partner der Energiewende für private Haushaltekonsequent weiterentwickelt und ausbaut."

Frohne löst Hans-Martin Hellebrand ab, der insgesamt drei Jahre in dem Unternehmen war und nun seine neue Position als Vorstand der badenova antritt. "Hans-Martin Hellebrand hat nicht zuletzt auch das agile Arbeiten bei eprimo maßgeblich geprägt und vorangetrieben. Dafür sind wir ihm sehr dankbar. Für seine private und berufliche Zukunft wünschen wir ihm alles Gute und weiterhin viel Erfolg", so Peters weiter.

eprimo beliefert private Haushalte mit Ökostrom und klimaneutralem Gas zu günstigen Preisen und fairen Konditionen. Dabei stellt eprimo die bestehenden Kunden und nicht nur die neuen Kunden in den Mittelpunkt. Bei Anbietervergleichen belegt eprimo immer wieder Spitzenplätze und erhält Auszeichnungen für die Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen. Mit einemattraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis hat eprimo grüne Energie im Discountmarkt etabliert.

Pressekontakt:

Roman Zurhold Leiter Unternehmenskommunikation Tel.: 0 69 / 69 76 70-353 Fax: 0 69 / 69 76 70-49-150

Roman.Zurhold@eprimo.de www.eprimo.de

Original-Content von: eprimo GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH