Anzeige

Pompööses Umstyling für Steffen Henssler! Start der "Grill den Henssler"-Frühlingsstaffel am 11. April um 20:15 Uhr bei VOX

Köln (ots) - "Wir sind das 'Wetten, dass...?' von VOX", meint Koch-King Steffen Henssler als er die glamourösen Promis der "Grill den Henssler"-Auftaktfolge sieht: Moderatorin Sophia Thomalla und Modedesigner Harald Glööckler, die ihre Premiere in der Koch-Show feiern, sowie Schauspieler Tom Beck. Die drei haben neben ihrer kulinarischen Motivation und Koch-Coach Haya Molcho auch jede Menge Gesprächsthemen für Moderatorin Laura Wontorra, Dschungel-Insides, Live-Musik und pompööse Outfits im Gepäck. Küchen-Competition oder Dschungelprüfung?

"Ich komme mir schon vor wie im Dschungelcamp", platzt es aus Modedesigner Harald Glööckler heraus, als er bei einer Küchen-Competition eine unbekannte Zutat herausschmecken soll. Und fragt vorsichtshalber: "Sind da Känguruschwänze drin?"

Krabbeltiere oder Ekel-Prüfungen machen den Designer aber vor seiner Teilnahme bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" 2022 bisher nicht nervös: "Dass die da drin blöd quatschen, ist meine größte Angst", meint er. Die Vorbereitungen auf den Dschungel laufen aber schon jetzt: "Ich muss ja gucken, dass ich gut aussehe und einen geilen Body habe. Die Ärzte habe ich auch schon instruiert - vielleicht lasse ich ein bisschen was an der Brust machen oder lasse was absaugen - aus Alt mach Neu", erzählt Harald Glööckler.

Nach dem exklusiven Vorgeschmack auf den Dschungel verpasst der Designer auch Steffen Henssler mit Jackett und Schuhen einen ganz neuen Look im typisch-pompöösen Glööckler-Style. Sophia Thomalla überzeugt es jedoch nicht so ganz: "Hat ein bisschen was von Prinz Frédéric von Anhalt!"

"Sex ist für mich ein absolutes Tabuthema."

Freche Sprüche, knallharte Ehrlichkeit und Sticheleien kennt man von Moderatorin Sophia Thomalla - und die gibt sie auch bei ihrem ersten "Grill den Henssler"-Besuch zum Besten. Worüber sie allerdings so gar nicht gerne spricht? "Sex ist für mich ein absolutes Tabuthema", stellt sie im Talk mit Laura Wontorra klar. "Ich werde oft mit 'Sexy'-sein assoziiert und wenn ich dann noch die ganze Zeit über Sex quatschen würde, fände ich das sehr unangenehm", begründet sie. Kulinarisch haut sie dann aber wieder so richtig einen raus. Denn obwohl sich Sophia Thomalla als großer Steffen Henssler-Fan bekennt, macht sie ihrem Küchen-Idol mit ihrem Hauptgericht aus der DDR "Würzfleisch" oder auch "Steak au four mit Pommes Frites" das Leben schwer. "Ich habe echt null Plan, das ist sehr gut ausgewählt", so Henssler dazu.

Tom Beck sorgt fürs Ambiente

Seit Tom Becks letztem Besuch bei "Grill den Henssler" ist so einiges passiert, mittlerweile ist er Papa eines kleinen Sohnes geworden. Der Schauspieler über das Vatersein: "Das ist der absolute Wahnsinn" und weiter: "Er spielt schon so geil Fußball - mein Sohn hat erst vor zwei Monaten angefangen zu laufen und macht jetzt schon einen Torwartabschlag!" Für musikalische Untermalung sorgt Tom Beck dann später auch noch in der Show: Mit einem Keyboard im Gepäck und leisen Gesängen untermalt er während der Zubereitung der Hauptspeise den Koch-Wettstreit - und berührt damit sogar den knallharten Koch-King, der Tom Becks Musikeinlage einfach nur "derbe geil" findet.

Wie sich die Promis in der ersten von sieben neuen Folgen "Grill den Henssler" am Herd schlagen und wer am Ende das Jury-Trio - Mirja Boes, Reiner Calmund und Christian Rach - überzeugt, zeigt VOX am Sonntag, 11. April 2021 um 20:15 Uhr. Produziert wird die Koch-Show von ITV Studios Germany.

Die Gerichte der Promis in Folge 1:

Tom Beck (Vorspeise)

Lammrücken mit gerösteter Aubergine und asiatischer Tahina

Sophia Thomalla (Hauptspeise)

Steak au four mit Pommes Frites

Harald Glööckler (Dessert)

Pompööse Friesencreme

Koch-Coach

Haya Molcho

Am kommenden Sonntag gibt es darüber hinaus eine große Premiere bei "Grill den Henssler": Zum ersten Mal in der Geschichte der Koch-Show treten nicht-prominente Höbbyköch:innen gegen Steffen Henssler an.

Mehr Infos zu den Folgen, weiteres Bildmaterial sowie ein Interview von Steffen Henssler finden Sie hier (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/meldung/Mehr-geht-nicht-Premieren-Specials-und-die-100.-Folge) und in der Pressemappe (https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/pressemappe/Grill-den-Henssler-00005/) in unserem Media Hub.

Auf dem offiziellen Instagram (https://www.instagram.com/grilldenhenssler_vox/)-Account und der offiziellen Facebook (https://www.facebook.com/grilldenhenssler)-Seite von "Grill den Henssler" gibt es außerdem exklusive Einblicke in die beliebte Koch-Show.

"Grill den Henssler" im Stream auf TVNOW. (https://www.tvnow.de/shows/grill-den-henssler-2471)

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland GmbH VOX Kommunikation

Janine Stein janine.stein@mediengruppe-rtl.de

Fotowünsche: Jasmin Menzer jasmin.menzer@mediengruppe-rtl.de

Interviewanfragen für die (nicht-)prominenten Hobbyköch:innen bitte an: die Pressetanten info@diepressetanten.de

Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH