Vorsfelde. Der Handball-Oberligist MTV Vorsfelde will mit einem Heimsieg gegen die HSG Schaumburg-Nord den Abstand nach unten ausbauen.