Inoffizielles WM-Gold für Hedrich

Hilversum.  Lebenstedter Tischtennisspieler darf der Pokal von den Seniorenmeisterschaften mitnehmen.

Der Salzgitteraner Tischtennisspieler Horst Hedrich durfte als ältester Teilnehmer den großen Pokal behalten.

Der Salzgitteraner Tischtennisspieler Horst Hedrich durfte als ältester Teilnehmer den großen Pokal behalten.

Foto: Klaus Zopp

Der äußerst agile Horst Hedrich hat seine umfangreiche Titelsammlung um eine weitere Trophäe ergänzt. Der 82-jährige Lebenstedter kann sich künftig mit einem, wenn auch inoffiziellen, Weltmeistertitel schmücken. Der Oldie nahm mit der Nationalmannschaft an den siebten internationalen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: