Peine. Zweitligist SG VfB/SC Peine hat zwei Heimspiele vor der Brust. Neuzugang Nebendahl zeigt sich begeistert vom Zusammenhalt der Gastgeber.