Der FC Nordkreis kommt langsam in Fahrt

Helmstedt.  Fußball-Kreisliga: Wiedererstarkte Frellstedter sind hochmotiviert.

Nordkreis (re.) will furchtlos das Spitzenteam Lauingen Bornum empfangen. Der TSV Germania (li.) bekommt es derweil mit Frellstedt zu tun.

Nordkreis (re.) will furchtlos das Spitzenteam Lauingen Bornum empfangen. Der TSV Germania (li.) bekommt es derweil mit Frellstedt zu tun.

Foto: Sebastian Priebe / regios24

Ein Aufsteiger an der Spitze und ein Trio ohne Sieg. Am 5. Spieltag der Fußball-Kreisliga wollen drei Teams den ersten „Dreier“ der Saison. Der überraschend an der Spitze stehende TVB Schöningen hofft in Essenrode hingegen auf den nächsten Erfolg. STV Holzland – TSV Grasleben (Sbd., 15 Uhr). Gegen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: