Braunschweig. Trotz Klassenerhalts geht es für die Eintracht am letzten Spieltag noch um wichtige Tabellenplätze – und womöglich eine Menge Geld.