Braunschweig. Besonders in Eintracht Braunschweigs Defensivabteilung brechen nach und nach die Optionen weg. So beschreibt Härtel die Situation.