„Einige Aussagen nach der 1:2-Niederlage beim 1. FC Magdeburg stimmten in der Hinsicht eher bedenklich“, kommentiert Leonard Hartmann.