Löwen-Profi Nawrocki: „Ich mache, was ich liebe“

Der gebürtige Braunschweiger hofft nach seinem starken Auftritt gegen Crailsheim, bei den Basketballern künftig wieder mehr zu spielen.

Dennis Nawrocki zieht gegen Münchens Nationalspieler Maodo Lo zum Korb. Nach seinem starken Auftritt gegen Crailsheim darf er auf mehr Einsatzzeit hoffen.

Dennis Nawrocki zieht gegen Münchens Nationalspieler Maodo Lo zum Korb. Nach seinem starken Auftritt gegen Crailsheim darf er auf mehr Einsatzzeit hoffen.

Foto: Peter Sierigk

Braunschweig. Schon zur Partie gegen Crailsheim schmückte er das Plakat der Braunschweiger Basketballer, und bis zum nächsten Heimspiel am 2. März gegen Würzburg werben die Löwen den ganzen Monat lang weiter mit Dennis Nawrocki, wie er lächelnd den Ball auf dem Zeigefinger dreht. Sozusagen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: