Anmelden Mein Konto
Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
Logo Braunschweiger Zeitung

Robert Koch-Institut

Das Robert Koch-Institut ist verantwortlich für die Überwachung von Infektionskrankheiten in Deutschland. Alle News und Infos zum RKI.

mehr Informationen

Neueste Artikel zum Thema

Verwandte Themen:

Das Robert Koch-Institut (RKI) ist die zentrale Einrichtung der Bundesregierung auf dem Gebiet der Krankheitsüberwachung und -prävention. Mit Sitz in Berlin ist das RKI das nationale Public-Health-Institut Deutschlands. Es forscht, berät und informiert zu zahlreichen Themen des Gesundheitsschutzes und der Biomedizin. Das Institut trägt den Namen von Robert Koch, einem der bekanntesten Vertreter der Medizin des 19. Jahrhunderts, der maßgeblich zur Entdeckung der Tuberkulose, Cholera und Milzbrand-Erreger beitrug.

In der Corona-Pandemie hat das RKI eine Schlüsselrolle in Deutschland eingenommen. Als Hauptberatungsorgan der Bundesregierung in Fragen des öffentlichen Gesundheitswesens hat es regelmäßig Daten zur Verbreitung des Virus, zur Inzidenz und zu anderen relevanten Kennzahlen gesammelt und veröffentlicht. Diese Daten dienten als Grundlage für politische Entscheidungen, insbesondere im Hinblick auf Lockdowns, Reisebeschränkungen und andere präventive Maßnahmen.

Darüber hinaus hat das RKI während der Pandemie kontinuierlich Empfehlungen und Leitlinien für Bürger, medizinisches Personal und Entscheidungsträger herausgegeben. Es hat Informationen zur Symptomatik, Übertragung und Prävention von COVID-19 bereitgestellt und war maßgeblich an der Aufklärung und Information der Öffentlichkeit beteiligt