Spanien: Massenprotest gegen Prozess gegen Separatisten

Barcelona Zehntausende Menschen haben in Katalonien gegen den Prozess gegen zwölf Separatistenführer der Konfliktregion im Nordosten Spaniens protestiert. Die Kundgebung fand am Abend im Zentrum von Barcelona unter dem Motto "Selbstbestimmung ist kein Verbrechen" statt. Der Prozess gegen die Separatistenführer hatte am Dienstag vor dem Obersten Gericht in Madrid begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten Rebellion, Aufruhr und Veruntreuung öffentlicher Mittel vor. Hintergrund ist ein Abspaltungsreferendum vom 1. Oktober 2017 mit anschließendem Unabhängigkeitsbeschluss.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder