Wolfsburg. Hier Frust, dort Freude. Nach der Europawahl melden sich auch die Wolfsburger Unterstützer des Bündnisses Sahra Wagenknecht zu Wort.