Braunschweig . Jeder fünfte Braunschweiger ist älter als 65 Jahre. Zur Schließung der Pflege-Lücke braucht es auch ausländische Fachkräfte.